Künstlerverzeichnis

Diese Künstler/-innen und Kulturschaffende waren bereits bei uns


Birkenstock, Arne

Arne Birkenstock (*1967) studierte Volkswirtschaft, Politik, Geschichte und Romanistik in Köln, Buenos Aires und Córdoba. Er begann seine Laufbahn als Autor und Regisseur für die Kulturredaktion WDR-Fernsehen und realisierte seine ersten Dokumentarfilme für die Sendereihen „Unter Deutschen Dächern“ (RB/ARD) und „Menschen Hautnah“ (WDR). Er führte erfolgreich Regie bei Kino-Dokumentarfilmen wie …



Birkenstock, Eva

1978 in Siegen geboren, studierte Eva Birkenstock Kunstgeschichte, Ethnologie und spanische Romanistik in Köln, Berlin und Havanna. Bevor sie 2008 die künstlerische Leitung der Halle für Kunst in Lüneburg übernahm, arbeitete sie drei Jahre als wissenschaftliche Assistentin im Kunstverein Hamburg unter der Leitung von Yilmaz Dziewior.2010 folgte sie Dziewior nach …



Blamberger, Günter

Günter Blamberger wurde am 16.10.1951 in Frankfurt am Main geboren. Nach seinem Studium der Germanistik und seiner Habilitation war er zunächst Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Gesamthochschule Kassel und nahm dann 1995 als Professor für Deutsche Philologie an der Universität zu Köln seine Lehrtätigkeit auf. Zusammen mit …



Bleikamp, Andrea

Andrea Bleikamp wurde 1970 in Köln geboren. Bereits während ihres Studiums der Germanistik, Soziologie und Philosophie war sie Regieassistentin an den Bühnen der Stadt Köln. Seit 1998 arbeitet sie kontinuierlich mit dem wehrtheater, welches sie seit 2009 leitet. Ihre Stücke werden selbst entwickelt und gemeinsam mit Künstlern verschiedener Disziplinen in …



Blühm, Andreas

Andreas Blühm wurde am 18.02.1959 in Berlin geboren, wuchs in Bremen auf und studierte Kunstgeschichte an der Universität Tübingen und an der Freien Universität Berlin an der er 1988 promovierte. Nach seinem Volontariat arbeitete er von 1990 bis 1993 als Ausstellungsleiter am Museum Ostdeutsche Galerie Regensburg und war anschließend von …



Blume, Christoph aka Mind-bending Dyson

Christoph Blume ist ein moderner Magier. Als „Mind Bending Dyson“ performt er  Closeupmagie und Mentalmagie mit alltäglichen Dingen wie u.a. Spielkarten, Münzen oder vom Publikum geliehenen Gegenständen. Darüber hinaus konzipiert und entwickelt er magische Bühnenshows. Beim Sommerfest des KunstSalon am 26.08.2016 überraschte er unsere Gäste im Hof mit verblüffenden Tricks.



Böhm, Gottfried

Gottfried Böhm wurde am 23. 01.1920 in Offenbach am Main geboren.  Nach dem Studium der Architektur an der Technischen Hochschule und der Bildhauerei an der Akademie in München trat er 1947 in das Architekturbüro seines Vaters Dominikus Böhm ein, das er nach dessen Tod selbständig weiterführt. Böhm baute zunächst vorwiegend …



Böhm, Paul

Paul Böhm wurde 1959 in Köln geboren. Er ist der jüngste der vier Söhne des Architekten Gottfried Böhm und studierte  Architektur an den Technischen Hochschulen in Berlin und Wien. 1990 war er Mitarbeiter von Bernhard Strecker und Jürgen Eckhardt, 1991 bei Richard Meier in New York. Anschließend arbeitete er als …



Borda, Luis

Luis Borda wurde am 18.07.1955 in Lincoln geboren und studierte Harmonielehre und Komposition bei Osvaldo Lupi und Alberto Coronato. Der Tango-Gitarrist gründete 1982 „das Luis Borda Trio“, aus dem 1984 das „Luis Borda Quinteto“ entstand, mit dem er unter anderem auch in Deutschland, Österreich und den Niederlanden auftrat. Seither spielte …



Brieger, Nicolas

Nicolas Brieger ist geboren und aufgewachsenen in Berlin. Er arbeitete zunächst als Schauspieler im Theater und in Fernseh- und Kinoproduktionen sowohl im In- wie Ausland, mit Auftritten u.a. im Schillertheater Berlin, den Münchner Kammerspielen und dem Schauspielhaus Zürich. Seine Arbeit vor der Kamera umfasste zahlreiche Fernsehproduktionen und Hauptrollen in Filmen …